Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) kühlweste (Gelesen: 764 mal)
Stefan
Junior Forennutzer
Vereinsmitglieder
**
Offline



Beiträge: 98
Standort: Braunschweig
Alter: 53
Mitglied seit: 07.07.2006
Geschlecht: männlich
Re: kühlweste
Antwort #15 - 23.06.2014 um 13:31:43
Beitrags-Werkzeuge
Hi mustafa,

wie ist der Stand bei den Verhandlungen?

Tipps oder Hinweise kann ich dir nicht geben, steht ja auch schon alles oben - da musst du hart mit deiner KK "arbeiten": bleib' fordernd aber trotzdem schön geschmeidig!

Ich will dich nicht entmutigen, aber alles "arbeiten" nützt nichts, wenn sich die Kasse wie ein trotziges Kind querstellt und sich plötzlich nur noch "auf den Leistungskatalog im Sozialgesetzbuch beruft", der so löchrig wie ein Schweizer Käse und so schwamimig wie echtes Moos ist!

Trotz Vorlage von schriftlichen Belegen, Attesten, AU-Bescheinigungen (!) vorangegangerner Jahre, nochmaliger Antragstellung, und, und, und ... gab es nix! "Ja, einsehbar, aber laut Leistungskatalog ... bla bla bla" Habs aufgegeben!

Die Firma im Badischen konnte mir auch nicht helfen ... ganz im Gegenteil ...

LG
Stefan

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Mustafa
erfahrener Benutzer
Vereinsmitglieder
*
Offline


I Love YaBB 2!

Beiträge: 39
Standort: Gelsenkirchen
Alter: 38
Mitglied seit: 02.10.2010
Geschlecht: männlich
Re: kühlweste
Antwort #16 - 29.06.2014 um 03:07:53
Beitrags-Werkzeuge
Hi Stefan wie gesagt bin am Ball und gebe nicht so leicht auf ich werde weiter Kämpfen wenn es über die Kasse nicht funtionieren sollte werde ich es über den Arbeitgeber versuchen mit hilfe der VERDI und zwar kann mann das auch über das intregationsamt versuchen wurde mir so von der Verdi gesagt und wie versprochen werde ich es sofort mitteilen sobald ich etwas habe ok ich danke dir bis bald Gruß Mustafa Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Stefan
Junior Forennutzer
Vereinsmitglieder
**
Offline



Beiträge: 98
Standort: Braunschweig
Alter: 53
Mitglied seit: 07.07.2006
Geschlecht: männlich
Re: kühlweste
Antwort #17 - 30.06.2014 um 14:42:17
Beitrags-Werkzeuge
Update 30.06.2014 siehe --> (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Mustafa
erfahrener Benutzer
Vereinsmitglieder
*
Offline


I Love YaBB 2!

Beiträge: 39
Standort: Gelsenkirchen
Alter: 38
Mitglied seit: 02.10.2010
Geschlecht: männlich
Re: kühlweste
Antwort #18 - 21.05.2016 um 03:27:27
Beitrags-Werkzeuge
Hi die Krankenkasse und das Integrationsamt haben die Weste abgelehnt weil es nicht im Hilfsregister ist  Traurig Gruß Mustafa
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
mazi2010
Junior Forennutzer
Vereinsmitglieder
**
Offline


I Love YaBB 2!

Beiträge: 59
Standort: 89584 Lauterach
Alter: 42
Mitglied seit: 02.05.2012
Geschlecht: weiblich
Re: kühlweste
Antwort #19 - 02.05.2018 um 12:30:18
Beitrags-Werkzeuge
Hallo ihr Lieben,
ich möchte euch an unserer Freude teilhaben lassen.
Unsere Krankenkasse, die SBK, hat gerade eben mitgeteilt, dass sie auch die 3. Kühlweste (nächste Größe) von Marian zu 100% übernehmen!!
Bei den ersten 2 Kühlwesten musste es dem MDK (Medizinischer Dienst) vorgelegt werden, ist jetzt bei der 3. nicht notwendig, da Ihnen der Fall und Marian´s Bild bekannt ist!!!!!
Vielleicht ermuntert das so manchen von uns wieder, kämpft mit der Krankenkasse, es lohnt sich!!

Schöne Grüße

Carmen Zick

Smiley Zwinkernd Durchgedreht Cool Augenrollen Zwinkernd Cool Zwinkernd Smiley

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Thomas Bantzhaff
Global Moderator
Vereinsmitglieder
*****
Offline


Servus an alle da draussen... /> :)

Beiträge: 251
Standort: Göppingen
Alter: 45
Mitglied seit: 16.03.2008
Geschlecht: männlich
Re: kühlweste
Antwort #20 - 09.05.2018 um 13:30:21
Beitrags-Werkzeuge
(im Auftrag von Carmen, weil sie irgendwie keine Dokumente hochladen konnte)


Kurze Info zur Beantragung bzw. Kostenübernahme einer Kühlweste.

- Hilfsmittelrezept vom Arzt bzw Kinderarzt mit den wichtigen Diagnosen:
1 Kühlweste E.Cooline CoolKids SX3 Gr...........
mit den Diagnosen und den ICD Codes
- Ektodermale Dysplasie [Q82.4G]
- körperliche Überhitzung [R50.9G]
- Hyperthermie [R50.9G]

- Anschreiben mit wichtigen Diagnosen, Fakten, Infos und Begründungen;  hab ich selber geschrieben
- Infoblatt der ED Studie E-COOLINE
- Infoblatt 1  E-COOLINE
- Infoblatt 2 E-COOLINE

Ich habe alles bei der Krankenkasse eingereicht, bei den ersten 2 Kühlwesten ging es über den MDK, die dritte wurde dann ohne Nachfrage von der SBK genehmigt.


Anmerkung Thomas:
Weil alle 4 Dateien zu groß sind um sie hier zu posten, könnt Ihr Euch die über diesen Link hier herunterladen:
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen). ( 20 KB | 3 Downloads )
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Gert
erfahrener Benutzer
Vereinsmitglieder
*
Offline



Beiträge: 43
Standort: Oberfranken
Mitglied seit: 15.04.2007
Geschlecht: männlich
In Bayern können die Bezirke die Kosten übernehmen
Antwort #21 - 12.04.2019 um 17:19:07
Beitrags-Werkzeuge
Heute haben wir den Bescheid bekommen, dass der Bezirk Oberfranken zwei Westen übernimmt.
Voraussetzung: Bundesland Bayern und GdB über 50. Antragstellung wie oben, aber dann eben nicht bei der Krankenkasse, sondern beim Bezirk einreichen. Das dauert dann einige Zeit, denn es muss geprüft werden ob nicht doch die Krankenkasse zahlt.
Vielleicht gibt es auch in anderen Bundesländern Alternativen zur Krankenkasse.  Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Bookmarks: del.icio.us Digg Facebook Google Google+ Linked in reddit StumbleUpon Twitter Yahoo